Senioren

„Grenzgänge“

Seniorenausflug entlang der deutsch-deutschen Grenze

Am 13. September 2018 können Sie mitfahren in die Gegend um Ratzeburg, die von jeher geschichtsträchtig ist.

Drei Türme werden wir mindestens auf dieser Fahrt etwas näher betrachten: den Turm der Schlagsdorfer Kirche, einen Turm, der zur ehemaligen innerdeutschen Grenzanlage gehört und den Turm des Ratzeburger Doms.
Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Fahrt, die uns in die ältere Kirchengeschichte und in die jüngere deutsch-deutsche Vergangenheit führt, freuen Sie sich auf eine Bootsfahrt über den Ratzeburger See und auf gutes Essen.
Es begleiten Sie Pastorin Elisabeth Lange, Pastorin Karin Ott und Marion Harms aus dem Kirchengemeinderat.

Hier das Programm:
8:30 Uhr Start an der Bustasche Lange Straße (gegenüber der Marienkirche)
10:00 Uhr Ankunft in Schlagsdorf
Andacht und Besichtigung der Kirche mit Pastorin Hanna Blumenschein

Besuch des Schlagsdorfer Museum „Grenzhus“ mit Führung und Austausch zum Thema
„Wie Grenzen unser Leben beeinflussen.“

Mittagessen im Café „Grenzstein“
Bitte wählen Sie aus drei Speiseangeboten:
1. gebratenes Zanderfilet mit Kartoffeln und Dillsoße, Salatbeilage
2. Schweinesteak mit Rahmchampignon und Kroketten
3. Gemüseauflauf mit Käse überbacken

Es geht weiter nach Ratzeburg:
Zwei-stündige Fahrt über den Ratzeburger See mit Kaffeetrinken
17:00 Uhr: Dombesichtigung u. Abendgebet

Zurück in Rostock sind wir gegen 19:00 Uhr. Wir haben Platz für 45 Leute. Die Fahrt kostet mit allen Eintritten und Essen 50,- EUR pro Person (das Mittagsgetränk Ihrer Wahl bezahlen Sie bitte extra). Anmeldung bitte bis zum 31. August 2018 im Gemeindebüro. Geben Sie dabei bitte an, welches Mittagsmenü Sie gewählt haben und bezahlen Sie bitte den Teilnehmerbeitrag.
Wir freuen uns auf Sie!
Elisabeth Lange


„Ist das ein Segen!“  So sagt man. Segen begegnet im Alltag noch beim Brotsegnen und ähnlichen Gesten. Seinen besonderen Platz hat er in jedem Gottesdienst, bei Konfirmation oder Trauung. In unserer Umgangssprache taucht er manchmal ganz unerwartet auf. Was genau dahinter steckt, darum geht es bei einer Andacht in der Kirche St. Johannis und danach bei Gedanken, Geschichten und Erfahrungen im für viele noch neuen GemeindeChorHaus.

Die Rostocker Kirchengemeinden laden herzlich ein zu diesem gemeinsamen Stadtsenioren-Nachmittag bei Kaffee und Kuchen am

Donnerstag, den 6. September 2018, von 14:30 bis 17:00 Uhr

in der Kirche St. Johannis und im GemeindeChorHaus.
(Tiergartenallee 4, 18059 Rostock, erreichbar mit der Straßenbahn 6, Haltestelle „Platz der Jugend“ oder „Dr.-Lorenz-Weg“)

Karin Ott


Regelmäßige Treffpunkte und Termine:

Seniorenkreis im Maria-und-Martha-Haus
Dienstag, 11. 9., 9. 10., 13. 11. jeweils 14.30 Uhr

Seniorenkreis im Gemeindehaus „Friedhofsweg 49“
Mittwoch, 5. 9., 10. 10. (!), 7. 11. jeweils 14.30 Uhr

Seniorenkreis in der Wohnanlage „Jan-Maat-Weg 26“
Mittwoch, 5. 9., 10. 10., 14. 11. jeweils 14.30 Uhr

Tanzen im Gemeindehaus „Bei der Nikolaikirche 8“
donnerstags 9.30 Uhr

(Sommerpause im August für alle Termine)


Gottesdienste in Seniorenwohneinrichtungen

Seniorenresidenz am Warnowschlösschen, jeweils 15.30 Uhr:
Dienstag 18. 9., 20. 11.

Pflegewohnen am Wasserturm, jeweils 10 Uhr:
Freitag 21. 9., 19. 10., 16. 11.

Pflegeheim St. Franziskus, jeweils 9 Uhr:
Mittwoch 22. 8., 26. 9., 24. 10., 28. 11.

Seniorenpark Jan-Maat-Weg 26, jeweils 14.30 Uhr:
Mittwoch 19. 9., 17. 10., 21. 11.

Service Leben Renafan, jeweils 9.30 Uhr:
Donnerstag 6. 9., 4. 10., 1. 11.

Pflegeresidenz Wutschke, jeweils 16 Uhr:
Donnerstag 27. 9., 29. 11.

Maria-Martha-Haus, jeweils 10 Uhr:
Sonntag 9. 9., 7. 10. (Erntedank), 25. 11. (Ewigkeitssonntag)

Jakobistift, jeweils 10 Uhr:
Freitag 7. 9., Sonntag 7. 10. (Erntedank), Ewigkeitssonntag 25. 11.

 

Bitte Aushang beachten oder telefonisch nachfragen: Frau Schmachtel-Knoll, Tel. 0381-2034670


Für ältere Menschen mit Chorerfahrung ist der Seniorenchor der Marienkantorei ein attraktives Angebot. Mehr dazu>

Karin Ott

Seniorenmitarbeiterin

Bei der Marienkirche 1a
18055 Rostock
meist anzutreffen:
Do 11.15 bis 12.30 Uhr

e-mail:
k_ott@web.de
Tel. 0381-510 89 714

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!