Jugendliche

Krimidinner –
ein Höhepunkt der Nachweihnachtszeit für Jugendliche ab 18 Jahren

Wenn die letzten Bratenreste gutverdaut sind, wenn die Tristesse des Januars dich voll in den Griff nehmen will, dann hilft nur eins: KRIMIDINNER!
Wir garantieren einen unvergesslichen Abend mit einer heißen Story, mit Spannung bis in die letzte Faser deines Daseins und mit einem Mehr-Gänge-Menü, das sich sehen lassen kann. Die Party steigt am

Freitag, den 24. Januar 2020 um 19:00 Uhr im Gemeinderaum Bei der Nikolaikirche 8.

Was du tun musst:
Du meldest dich bis spätestens 15. Januar 2020 an (mindestens 9 und maximal 14 TN). Am 17. Januar 2020 wird dir eine Rolle zugeschickt, über die du mit keinem Menschen auch nur ein Sterbenswörtchen redest.

Am 24. Januar 2020 kommst du im Outfit deiner Rolle (das du dir selber ausdenkst) zum Gemeindehaus, Bei der Nikolaikirche 8. Es gibt kein Zurück – ab da steckst du für den Rest des Abends fest in deiner Rolle.
Du wirst einen festlichen gedeckten Tisch vorfinden und startest ein ca. dreistündiges Rollenspiel.
Durch den Abend leitet dich eine Spielleitung. Du hast entweder die Aufgabe herauszufinden, wer der Mörder ist oder zu verheimlichen, dass du es selber bist. Keiner weiß alles, jeder weiß etwas. Keiner darf die Unwahrheit sagen, nur der Mörder darf lügen.

Der Abend kostet 5 Euro Teilnahmebeitrag.
Anmeldung bei Elisabeth Lange elisabeth.lange@elkm.de; bitte Bescheid sagen, ob Vegetarier oder irgendwelche Besonderheiten)

Elisabeth Lange


Fette Weide Sommerspektakel im Kloster Tempzin (5. – 7. Juni 2020) für Jugendliche ab 15 Jahren

Ein Wochenende mit besonderen Aktionen, super Musik, tiefen Gedanken, wärmenden Gebeten und natürlich super leckerem Essen erwarten euch auf der Fetten Weide. Mit einer Gruppe Jugendlicher können wir an dem Wochenende teilnehmen. Wer Lust hat, kann sich schon bei Sylvi Holtz melden und bekommt dort alle weiteren Informationen.


Gruppenleiter*innenkurs für Jugendliche ab der 9. Klasse
vom 3. April bis 9. April 2020 in Glashagen bei Grimmen

Der Grundkurs – für alle Neulinge

Wolltest du schon immer mal wissen, wie eine Gruppe „tickt“, wie man sie in Schwung bekommt, welche Spiele dafür besonders nützlich sind und was zu beachten ist, wenn man eine Gruppe leitet?
Hast du Lust, als Teamer zu arbeiten?
Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich. Hier lernst du alles, was du brauchst – und das vor allem superpraktisch und mit viel Spaß. Du bist unterwegs mit anderen Jugendlichen, wirst ausgebildet von Leuten, die genau wissen, worauf es ankommt, denn sie haben den Kurs selber auch mal „durchgemacht“.

Der Aufbaukurs – Leute der 2. Runde

Du hast den Grundkurs hinter dir und Gruppenleitererfahrung gesammelt?
Du möchtest deine Erlebnisse reflektieren, dein Wissen in Kommunikation und Konfliktlösungsstrategien erweitern und Projektmanagement lernen?

Dann ist der Aufbaukurs genau das Richtige für dich. Voraussetzung ist die Vorlage einer Bescheinigung der Einsatzstelle, bei der du deine Gruppenleitungserfahrung gemacht hast. Bitte lege sie der Anmeldung bei. (Die Bescheinigung enthält: Wo warst du, bei welcher Veranstaltung, in welchem Zeitraum, welches Alter hast du betreut, was waren deine Aufgaben?)

Wir haben pro Kurs Platz für max. 15 Teilnehmer*innen.

Der Spezialkurs – Leute der 3. Runde

Dieser Kurs findet statt, wenn es mindestens sechs Interessenten gibt. Im Spezialkurs gibt es ein besonderes
Thema (Moderation, Gesprächsführung,…) und erste Erfahrungen in der Co-Leitung beim
Grundkurs und Aufbaukurs.
ACHTUNG: Dieses Jahr geht der Kurs einen Tag länger!

Ort: 18510 Wittenhagen, OT Glashagen
Kosten: 80 Euro
Anreise: selbständig (Bahnhof Wittenhagen, dann Busshuttle)
Anmeldung bis 1. März 2020 und weitere Infos bei Elisabeth Lange
(elisabeth.lange@elkm.de, Tel.: 0381-51089711)

Weitere Angebote für Jugendliche gibt es in der
Rostocker Jugendkirche>

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!