Informationen für Touristen/
Information for Tourists

deutsch>     English>

Evangelisch-Lutherische Innenstadtgemeinde Rostock

Herzlich willkommen auf der Website der Rostocker Innenstadtgemeinde!
Wir hoffen, dass Sie hier das Gesuchte finden und laden Sie zu unseren  Angeboten ein. Auf die Begegnung mit Ihnen freuen sich Pastorin Lange, Pastor Scholl, der Kirchengemeinderat und die Mitarbeiterschaft!

Nächste Gottesdienste

Sonntag, 22. September, 14. Sonntag nach Trinitatis

9.30 Uhr Marienkirche:
Gottesdienst, Pn. Lange

11 Uhr Petrikirche:
Gottesdienst mit Abendmahl, Pn. Lange

19 Uhr Universitätskirche:
Gottesdienst mit Abendmahl und Jugendchor, Pn. Lange

Gottesdienst-Übersicht>

Chorkonzert in der Petrikirche

Marienkirche 20. 9. nachmittags geschlossen!

Mitfahrgelegenheit zur Bischofseinführung

Am Reformationstag, Donnerstag, den 31. Oktober 2019 fahren wir mit dem Bus nach Greifswald zur Einführung von Pastor Tilman Jeremias ins Bischofsamt. Wer mitfahren möchte, melde sich bitte im Gemeindebüro an. Abfahrt ist um 13:30 Uhr vom Parkplatz „Petrischanze“.

Diese Reise kostet nichts, aber es wird um eine Spende wird gebeten.

Petritag und Erntedank

FREITAG 27.09. ab 19:00 Uhr Abendprogramm mit dem Altstadtverein, Lichtinstallation und Arne Feuerschlund (Feuerschlucker).

SAMSTAG, 28.09. 14:00-20:00 Uhr Anwohnerfest mit Hüpfburg, Geschichten-Werkstatt, Wendeltreppenführung (15.00 Uhr), und Überraschungenramm

SONNTAG, 29.09. 11:00 Uhr Gottesdienst zum Erntedank,
anschließend Essen: Die Gemeide ist herzlich eingeladen, sich mit Fingerfood, Salaten etc. am Essen zu beteiligen. Bühnenprogramm mit Kindermusical, Märchenstück der KITA, Band-Musik der Jugendkirche, Seniorentanz auf dem Vorplatz am Petriturm. Workshops: Schmieden, Holzbau, Zirkushänger, Hüpfburg (12.00 -16.00 Uhr), Wendeltreppenführung (13:00 Uhr), Abschluss mit Konzert des Rostocker Motettenchores in der Petrikirche (16:00 Uhr).

Vortrag zum Thema Kinderarbeit

25. September, 19 Uhr im Gemeindehaus Bei der Marienkirche 2.

Vortrag und Diskussion „Kleine Hände – großer Profit: Kinderarbeit in Steinbrüchen Indiens“, mit dem Experten Benjamin Pütter. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Friedrich-Ebert-Stiftung Stiftung, dem Zentrum Kirchlicher Dienste und Ökohaus e.V.

Gedenken an den Herbst 1989

Veränderung ist möglich – Mut machende Erfahrungen aus dem Herbst 89

Zum Gedenken, Nachdenken und Danken anlässlich des 30. Jubiläum des Mauerfalls im Herbst 1989 laden wir Sie herzlich am Samstag, den 5. Oktober 2019 um 16:30 Uhr in die Petrikirche ein.
Nach einer kurzen Begrüßung und Vorbereitung sowie einem geistlichen Impuls sind ab 17:30 Uhr Workshops zu folgenden Themen vorbereitet:

Freiheit – gestern und heute
Grenzen – gestern und heute
Gerechtigkeit – gestern und heute
Schöpfungsbewahrung – gestern und heute

Um 18:45 Uhr gibt es einen kleinen Imbiss, um 19:30 Uhr findet eine Andacht statt. Ab 20:15 Uhr können Sie
sich in Gesprächen mit Zeitzeugen austauschen.

Herzliche Einladung an alle Generationen!

Gemeinsam frühstücken

Ein gemeinsames, leckeres Frühstück gibt es in froher Runde gegen einen kleinen Unkostenbeitrag am ersten Mittwoch (2. 10., 6. 11., 4. 12.) im Monat um 9 Uhr im Gemeindehaus Bei der Marienkirche 2>.

Stationen des Lebens

  • Taufe
  • Konfirmation
  • Trauung
  • Trauerfeier

Sie haben Fragen zu einem dieser Themen?

Mehr dazu>

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!