Informationen für Touristen/
Information for Tourists

deutsch>     English>

Evangelisch-Lutherische Innenstadtgemeinde Rostock

Herzlich willkommen auf der Website der Rostocker Innenstadtgemeinde!
Wir hoffen, dass Sie hier das Gesuchte finden und laden Sie zu unseren  Angeboten ein. Auf die Begegnung mit Ihnen freuen sich Pastorin Lange, Pastor Scholl, der Kirchengemeinderat und die Mitarbeiterschaft!

Nächste Gottesdienste

Sonntag, 24. Februar, Sexagesimae

10 Uhr Nikolaikirche:
Gemeinsamer Gottesdienst mit anschl. Gemeindeversammlung, P. Scholl

Übersicht Gottesdienste>

Gemeindeversammlung am Sonntag, 24. Februar 2019

Im Anschluss an den gemeinsamen Gottesdienst in der Nikolaikirche> um 10 Uhr findet unsere Gemeindeversammlung statt. Neben einem Rückblick stehen die neu in unsere Gemeinde gekommenen Gemeinschaften im Mittelpunkt.

Wir freuen uns, wenn Sie eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen (Fingerfood, also alles, was keine Teller braucht…). Warme und kalte Getränke wird die Mitarbeiterschaft vorbereiten.

Christentum für Einsteiger

Kurse für Neugierige, Nachdenkliche und zur Auffrischung:
Im Jahr 2019 bieten wir zwei Kurse an, um Grundlagen des Christentums kennenzulernen oder aufzufrischen. Dass Glauben, Vertrauen und klarer Verstand untrennbar zusammengehören, wird diese Kurse prägen. Ihren persönlichen Fragen gehen wir nach. Am Ende jedes Kurses kann die Taufe stehen.

 

Frühjahrskurs:
donnerstags um 19:30 Uhr im Gemeindehaus, Bei der Nikolaikirche 8, zu folgenden Terminen:
am 21. u. 28. Februar, 7., 14., 21. u. 28. März sowie am 4. u. 11. April 2019.

Die Taufe könnte in der Osternachtfeier am Sonntag, den 21. April 2019, um 5 Uhr in der Marienkirche gefeiert werden.

Sommerkurs:
ebenfalls donnerstags um 19:30 Uhr im Gemeindehaus, Bei der Nikolaikirche 8, am 8., 15. u. 22. August 2019 sowie am Samstag, den 24. August 2019, als Seminartag.

Taufgottesdienst an und in der Warnow (wahrscheinlich in Kessin) ist am Sonntag, den 25. August 2019, um 10 Uhr mit anschließendem Fest.
Anmeldungen bitte ab sofort im Gemeindebüro oder direkt bei P. Reinhard Scholl Kontakt>.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!